Am 16.7. radelt die Klimawette nach Lindau + Aktion Klimabänder

Datum: 16. Juli 2021

Uhrzeit: 15.30-17.30

Start ist um 15.30 Uhr vor dem Alten Rathaus (Bismarckplatz) in Lindau

„Kickt die Tonne!“ lautet das Motto der Klimawette

Für die bundesweite CO2-Sparaktion „Die Klimawette“ radelt Dr. Michael Bilharz aktuell mit Lastenrad und einer Tonne CO2 unter dem Motto „Kickt die Tonne“ über 6.000 km in 100 Tagen quer durch Deutschland und macht am Freitag in Lindau halt.
Die Klimawette zeigt auf, dass jeder und jede einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz leisten kann.
Sie möchte deshalb bis zur nächsten Weltklimakonferenz in Glasgow eine Million Menschen gewinnen, die zusammen eine Million Tonnen CO2 einsparen.
Denn im Gepäck sind nicht nur spannende Tools wie das CO2-Battle und der Klimawetten-Jackpot, sondern auch eine Tonne CO2, die jeder und jede mal so richtig „umhauen“ darf.

Parallel laden wir ein, *bunte und schwungvolle Botschaften für die bundesweite Aktion “Klimabänder”* zu gestalten, welche von Omas for Future ins Leben gerufen wurde.

Ein Klimaband ist ein langes, buntes Band, welches aus Stoffresten geschnitten und mit einem Wunsch an die Politik beschriftet wird. In ganz Deutschland werden bunte Klimabänder zu Sammelstellen gebracht oder öffentlich (Vorgarten, Fahrrad, …) sichtbar aufgehängt. Die bunten Klimabänder werden so zu Botschaftern all derer, die sich um unser Klima und unsere Erde sorgen.